Künstler

zurück zur Übersicht

ZASS

Hinter ZASS verbirgt sich die Band des Musikers und Sängers Michael Zass. Mit „karnevalsfreier Rockmusik“ hat sich der gelernte Grafiker seit 2008 ein treues Publikum erspielt. Die Musik ist handgemacht und geradeaus, „immer unterwegs, den Kopf im Fahrtwind, eine Träne im Auge und die Faust geballt“, wie es der Kölner Stadt-Anzeiger schrieb. Amerikanischer Countrysound und Gitarrenrock verbinden sich mit kölschen Texten. Für das französisch-kölsche Rheinlied „Ta force ming levve“, das für die vierte Folge von „Kölsche Heimat“ aufgenommen wurde, tat sich das Duo toi et moi mit Michael Zass zusammen.